Angebote zu "Hoerle" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Posterlounge Wandbild - Heinrich Hoerle »Kölner...
Beliebt
23,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wandbild »Kölner Zeitgenossen« aus dem Sortiment des Kunstverlags Posterlounge überzeugt aufgrund seiner ausgezeichneten Qualität und dekorativen Wirkung. Intensive Farben und fließende Übergänge machen das Motiv des Künstlers »Heinrich Hoerle« von der Agentur »akg-images« zu einem extravaganten Eyecatcher in Ihren Wohnräumen. Wählen Sie das Material des Wandbildes passend zu Ihrem Einrichtungsstil. Die unterschiedlichen Merkmale von Postern, Leinwänden, Holz-, Forex-, Alu-Dibond- und Acrylglasbildern können Sie den Produkteigenschaften entnehmen. Produkteigenschaften Poster: UV-beständiger Digitaldruck, seidenmatte Oberfläche, brillante Farben auf speziellem Fotopapier, ungerahmter Premiumdruck, Leinwandbild: UV-beständiger Digitaldruck, 2 cm starker Keilrahmen aus Holz, echte Künstlerleinwand, inkl. Wandhalterung, Holzbild: UV-beständiger Direktdruck, 8 mm starkes Holzbild, leichtgemasertes Holz, inkl. Wandhalterung, Forexbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, sehr leichte Hartschaumplatte, inkl. Wandhalterung, Alu-Dibond-Bild: UV-beständiger Direktdruck, 3 mm starkes Wandbild, seidenmatte Oberfläche aus Aluminium, inkl. Wandhalterung, Acrylglasbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, Kunststoffmaterial in Echtglasoptik, tolle Tiefenwirkung und Farbbrillanz, inkl. Wandhalterung,

Anbieter: OTTO
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Welt zerschlagen
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Die Welt zerschlagen« erzählt die Geschichte einer jungen Frau im Köln der 20er Jahre. Eine Geschichte, die unauflöslich mit der Vergangenheit unseres Landes verstrickt ist. »Ich habe keine Tochter mehr«, sagt der Vater, als Angelika gegen seinen Willen im Juni 1919 den aufstrebenden Maler Heinrich Hoerle heiratet. Angelika ist 19 Jahre alt und empfindet den Bruch mit dem Elternhaus wie eine Befreiung. Aber die Zeit ist hart. Die Novemberrevolution scheitert, die Folgen des Ersten Weltkriegs sind augenfällig. Britische Militärs haben die Kontrolle über die Stadt übernommen, Kriegsversehrte dominieren das Strassenbild; die Leute hungern. Für die Künstler, mit denen Angelika arbeitet, ist das Vertrauen in die Zukunft verloren. Sie attackieren die bürgerliche Gesellschaft mit radikalen Kunstwerken, Lautgedichten und turbulenten Dada-Aktionen, feiern Karneval, geben Zeitschriften heraus. Alle sind von der Idee getragen, eine neue und bessere Welt zu kreieren. Für kurze Zeit gehört Angelika zum Kreis um Max Ernst, Hans Arp und Johannes Theodor Baargeld. Dann schliesst sie sich mit Freunden zur Gruppe Stupid zusammen. Sie ist 22, als sie an Tuberkulose erkrankt. Mittellos lässt Heinrich sie zurück.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Heinrich Hoerle »Kölner...
Highlight
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wandbild »Kölner Zeitgenossen« aus dem Sortiment des Kunstverlags Posterlounge überzeugt aufgrund seiner ausgezeichneten Qualität und dekorativen Wirkung. Intensive Farben und fließende Übergänge machen das Motiv des Künstlers »Heinrich Hoerle« von der Agentur »akg-images« zu einem extravaganten Eyecatcher in Ihren Wohnräumen. Wählen Sie das Material des Wandbildes passend zu Ihrem Einrichtungsstil. Die unterschiedlichen Merkmale von Postern, Leinwänden, Holz-, Forex-, Alu-Dibond- und Acrylglasbildern können Sie den Produkteigenschaften entnehmen. Produkteigenschaften Poster: UV-beständiger Digitaldruck, seidenmatte Oberfläche, brillante Farben auf speziellem Fotopapier, ungerahmter Premiumdruck, Leinwandbild: UV-beständiger Digitaldruck, 2 cm starker Keilrahmen aus Holz, echte Künstlerleinwand, inkl. Wandhalterung, Holzbild: UV-beständiger Direktdruck, 8 mm starkes Holzbild, leichtgemasertes Holz, inkl. Wandhalterung, Forexbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, sehr leichte Hartschaumplatte, inkl. Wandhalterung, Alu-Dibond-Bild: UV-beständiger Direktdruck, 3 mm starkes Wandbild, seidenmatte Oberfläche aus Aluminium, inkl. Wandhalterung, Acrylglasbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, Kunststoffmaterial in Echtglasoptik, tolle Tiefenwirkung und Farbbrillanz, inkl. Wandhalterung,

Anbieter: OTTO
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Etwas Wasser in d. Seife
19,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Hat Dada ein Geschlecht? Ist Dada männlich? Ist Dada weiblich? In Zürich, Berlin, Paris, Köln, Hannover, New York: überall Frauen in den Dada-Kreisen. Mal im Mittelpunkt, mal an der Peripherie, tanzten sie auf Dada-Soiréen im legendären Zürcher Cabaret Voltaire, entwarfen Dada-Marionetten und -Kostüme, stellten aus Ab- und Zufallsprodukten Kunstobjekte zusammen, verfaßten Laut- und andere Gedichte. Den weiblichen Anteil an Dada präsentiert dieser Band mit zehn Portraits von Dada-Künstlerinnen und Dichterinnen: Hannah Höch, Dadasophin und Meisterin der Collage; Suzanne Duchamp und Tabu Dada; Sophie Taeuber-Arp, Dada-Köpfe und das Zürcher Cabaret Voltaire; die exzentrische Garderobe der Baronin Elsa von Freytag-Loringhoven in New York; Olga Rosanowa und eine Spurensuche nach Dada in Rußland; Käte Steinitz, die Scheuche und Dada Hannover; Mina Loy, Gedichte, Feminismus und Lampenschirme; Angelika Hoerle und Dada Köln; Beatrice Wood und etwas Wasser in der Seife; Greta Knutsons Bestien und das Innenleben eines Schädels. „Macht neugierig auf weitere Informationen über die Künstlerinnen und Schriftstellerinnen.“ (Bücherjournal, Hessischer Rundfunk)

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Heinrich Hoerle »Kölner...
Top-Produkt
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wandbild »Kölner Zeitgenossen« aus dem Sortiment des Kunstverlags Posterlounge überzeugt aufgrund seiner ausgezeichneten Qualität und dekorativen Wirkung. Intensive Farben und fließende Übergänge machen das Motiv des Künstlers »Heinrich Hoerle« von der Agentur »akg-images« zu einem extravaganten Eyecatcher in Ihren Wohnräumen. Wählen Sie das Material des Wandbildes passend zu Ihrem Einrichtungsstil. Die unterschiedlichen Merkmale von Postern, Leinwänden, Holz-, Forex-, Alu-Dibond- und Acrylglasbildern können Sie den Produkteigenschaften entnehmen. Produkteigenschaften Poster: UV-beständiger Digitaldruck, seidenmatte Oberfläche, brillante Farben auf speziellem Fotopapier, ungerahmter Premiumdruck, Leinwandbild: UV-beständiger Digitaldruck, 2 cm starker Keilrahmen aus Holz, echte Künstlerleinwand, inkl. Wandhalterung, Holzbild: UV-beständiger Direktdruck, 8 mm starkes Holzbild, leichtgemasertes Holz, inkl. Wandhalterung, Forexbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, sehr leichte Hartschaumplatte, inkl. Wandhalterung, Alu-Dibond-Bild: UV-beständiger Direktdruck, 3 mm starkes Wandbild, seidenmatte Oberfläche aus Aluminium, inkl. Wandhalterung, Acrylglasbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, Kunststoffmaterial in Echtglasoptik, tolle Tiefenwirkung und Farbbrillanz, inkl. Wandhalterung,

Anbieter: OTTO
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Welt zerschlagen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

»Die Welt zerschlagen« erzählt die Geschichte einer jungen Frau im Köln der 20er Jahre. Eine Geschichte, die unauflöslich mit der Vergangenheit unseres Landes verstrickt ist. »Ich habe keine Tochter mehr«, sagt der Vater, als Angelika gegen seinen Willen im Juni 1919 den aufstrebenden Maler Heinrich Hoerle heiratet. Angelika ist 19 Jahre alt und empfindet den Bruch mit dem Elternhaus wie eine Befreiung. Aber die Zeit ist hart. Die Novemberrevolution scheitert, die Folgen des Ersten Weltkriegs sind augenfällig. Britische Militärs haben die Kontrolle über die Stadt übernommen, Kriegsversehrte dominieren das Straßenbild; die Leute hungern. Für die Künstler, mit denen Angelika arbeitet, ist das Vertrauen in die Zukunft verloren. Sie attackieren die bürgerliche Gesellschaft mit radikalen Kunstwerken, Lautgedichten und turbulenten Dada-Aktionen, feiern Karneval, geben Zeitschriften heraus. Alle sind von der Idee getragen, eine neue und bessere Welt zu kreieren. Für kurze Zeit gehört Angelika zum Kreis um Max Ernst, Hans Arp und Johannes Theodor Baargeld. Dann schließt sie sich mit Freunden zur Gruppe Stupid zusammen. Sie ist 22, als sie an Tuberkulose erkrankt. Mittellos lässt Heinrich sie zurück.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Heinrich Hoerle »Kölner...
Unser Tipp
99,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wandbild »Kölner Zeitgenossen« aus dem Sortiment des Kunstverlags Posterlounge überzeugt aufgrund seiner ausgezeichneten Qualität und dekorativen Wirkung. Intensive Farben und fließende Übergänge machen das Motiv des Künstlers »Heinrich Hoerle« von der Agentur »akg-images« zu einem extravaganten Eyecatcher in Ihren Wohnräumen. Wählen Sie das Material des Wandbildes passend zu Ihrem Einrichtungsstil. Die unterschiedlichen Merkmale von Postern, Leinwänden, Holz-, Forex-, Alu-Dibond- und Acrylglasbildern können Sie den Produkteigenschaften entnehmen. Produkteigenschaften Poster: UV-beständiger Digitaldruck, seidenmatte Oberfläche, brillante Farben auf speziellem Fotopapier, ungerahmter Premiumdruck, Leinwandbild: UV-beständiger Digitaldruck, 2 cm starker Keilrahmen aus Holz, echte Künstlerleinwand, inkl. Wandhalterung, Holzbild: UV-beständiger Direktdruck, 8 mm starkes Holzbild, leichtgemasertes Holz, inkl. Wandhalterung, Forexbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, sehr leichte Hartschaumplatte, inkl. Wandhalterung, Alu-Dibond-Bild: UV-beständiger Direktdruck, 3 mm starkes Wandbild, seidenmatte Oberfläche aus Aluminium, inkl. Wandhalterung, Acrylglasbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, Kunststoffmaterial in Echtglasoptik, tolle Tiefenwirkung und Farbbrillanz, inkl. Wandhalterung,

Anbieter: OTTO
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Welt zerschlagen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

»Die Welt zerschlagen« erzählt die Geschichte einer jungen Frau im Köln der 20er Jahre. Eine Geschichte, die unauflöslich mit der Vergangenheit unseres Landes verstrickt ist. »Ich habe keine Tochter mehr«, sagt der Vater, als Angelika gegen seinen Willen im Juni 1919 den aufstrebenden Maler Heinrich Hoerle heiratet. Angelika ist 19 Jahre alt und empfindet den Bruch mit dem Elternhaus wie eine Befreiung. Aber die Zeit ist hart. Die Novemberrevolution scheitert, die Folgen des Ersten Weltkriegs sind augenfällig. Britische Militärs haben die Kontrolle über die Stadt übernommen, Kriegsversehrte dominieren das Straßenbild; die Leute hungern. Für die Künstler, mit denen Angelika arbeitet, ist das Vertrauen in die Zukunft verloren. Sie attackieren die bürgerliche Gesellschaft mit radikalen Kunstwerken, Lautgedichten und turbulenten Dada-Aktionen, feiern Karneval, geben Zeitschriften heraus. Alle sind von der Idee getragen, eine neue und bessere Welt zu kreieren. Für kurze Zeit gehört Angelika zum Kreis um Max Ernst, Hans Arp und Johannes Theodor Baargeld. Dann schließt sie sich mit Freunden zur Gruppe Stupid zusammen. Sie ist 22, als sie an Tuberkulose erkrankt. Mittellos lässt Heinrich sie zurück.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Heinrich Hoerle »Kölner...
Topseller
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wandbild »Kölner Zeitgenossen« aus dem Sortiment des Kunstverlags Posterlounge überzeugt aufgrund seiner ausgezeichneten Qualität und dekorativen Wirkung. Intensive Farben und fließende Übergänge machen das Motiv des Künstlers »Heinrich Hoerle« von der Agentur »akg-images« zu einem extravaganten Eyecatcher in Ihren Wohnräumen. Wählen Sie das Material des Wandbildes passend zu Ihrem Einrichtungsstil. Die unterschiedlichen Merkmale von Postern, Leinwänden, Holz-, Forex-, Alu-Dibond- und Acrylglasbildern können Sie den Produkteigenschaften entnehmen. Produkteigenschaften Poster: UV-beständiger Digitaldruck, seidenmatte Oberfläche, brillante Farben auf speziellem Fotopapier, ungerahmter Premiumdruck, Leinwandbild: UV-beständiger Digitaldruck, 2 cm starker Keilrahmen aus Holz, echte Künstlerleinwand, inkl. Wandhalterung, Holzbild: UV-beständiger Direktdruck, 8 mm starkes Holzbild, leichtgemasertes Holz, inkl. Wandhalterung, Forexbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, sehr leichte Hartschaumplatte, inkl. Wandhalterung, Alu-Dibond-Bild: UV-beständiger Direktdruck, 3 mm starkes Wandbild, seidenmatte Oberfläche aus Aluminium, inkl. Wandhalterung, Acrylglasbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, Kunststoffmaterial in Echtglasoptik, tolle Tiefenwirkung und Farbbrillanz, inkl. Wandhalterung,

Anbieter: OTTO
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Welt zerschlagen
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

»Die Welt zerschlagen« erzählt die Geschichte einer jungen Frau im Köln der 20er Jahre. Eine Geschichte, die unauflöslich mit der Vergangenheit unseres Landes verstrickt ist. »Ich habe keine Tochter mehr«, sagt der Vater, als Angelika gegen seinen Willen im Juni 1919 den aufstrebenden Maler Heinrich Hoerle heiratet. Angelika ist 19 Jahre alt und empfindet den Bruch mit dem Elternhaus wie eine Befreiung. Aber die Zeit ist hart. Die Novemberrevolution scheitert, die Folgen des Ersten Weltkriegs sind augenfällig. Britische Militärs haben die Kontrolle über die Stadt übernommen, Kriegsversehrte dominieren das Strassenbild; die Leute hungern. Für die Künstler, mit denen Angelika arbeitet, ist das Vertrauen in die Zukunft verloren. Sie attackieren die bürgerliche Gesellschaft mit radikalen Kunstwerken, Lautgedichten und turbulenten Dada-Aktionen, feiern Karneval, geben Zeitschriften heraus. Alle sind von der Idee getragen, eine neue und bessere Welt zu kreieren. Für kurze Zeit gehört Angelika zum Kreis um Max Ernst, Hans Arp und Johannes Theodor Baargeld. Dann schliesst sie sich mit Freunden zur Gruppe Stupid zusammen. Sie ist 22, als sie an Tuberkulose erkrankt. Mittellos lässt Heinrich sie zurück.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Posterlounge Wandbild - Heinrich Hoerle »Kölner...
Angebot
79,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Wandbild »Kölner Zeitgenossen« aus dem Sortiment des Kunstverlags Posterlounge überzeugt aufgrund seiner ausgezeichneten Qualität und dekorativen Wirkung. Intensive Farben und fließende Übergänge machen das Motiv des Künstlers »Heinrich Hoerle« von der Agentur »akg-images« zu einem extravaganten Eyecatcher in Ihren Wohnräumen. Wählen Sie das Material des Wandbildes passend zu Ihrem Einrichtungsstil. Die unterschiedlichen Merkmale von Postern, Leinwänden, Holz-, Forex-, Alu-Dibond- und Acrylglasbildern können Sie den Produkteigenschaften entnehmen. Produkteigenschaften Poster: UV-beständiger Digitaldruck, seidenmatte Oberfläche, brillante Farben auf speziellem Fotopapier, ungerahmter Premiumdruck, Leinwandbild: UV-beständiger Digitaldruck, 2 cm starker Keilrahmen aus Holz, echte Künstlerleinwand, inkl. Wandhalterung, Holzbild: UV-beständiger Direktdruck, 8 mm starkes Holzbild, leichtgemasertes Holz, inkl. Wandhalterung, Forexbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, sehr leichte Hartschaumplatte, inkl. Wandhalterung, Alu-Dibond-Bild: UV-beständiger Direktdruck, 3 mm starkes Wandbild, seidenmatte Oberfläche aus Aluminium, inkl. Wandhalterung, Acrylglasbild: UV-beständiger Direktdruck, 4 mm starkes Wandbild, Kunststoffmaterial in Echtglasoptik, tolle Tiefenwirkung und Farbbrillanz, inkl. Wandhalterung,

Anbieter: OTTO
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Welt zerschlagen
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Welt zerschlagen" erzählt die Geschichte einer jungen Frau im Köln der 20er Jahre._Eine Geschichte, die unauflöslich mit der Vergangenheit unseres Landes verstrickt ist. "Ich habe keine Tochter mehr", sagt der Vater, als Angelika gegen seinen Willen im Juni 1919 den aufstrebenden Maler Heinrich Hoerle heiratet. Angelika ist 19 Jahre alt und empfindet den Bruch mit dem Elternhaus wie eine Befreiung. Aber die Zeit ist hart. Die Novemberrevolution scheitert, die Folgen des Ersten Weltkriegs sind augenfällig. Britische Militärs haben die Kontrolle über die Stadt übernommen, Kriegsversehrte dominieren das Straßenbild; die Leute hungern. Für die Künstler, mit denen Angelika arbeitet, ist das Vertrauen in die Zukunft verloren. Sie attackieren die bürgerliche Gesellschaft mit radikalen Kunstwerken, Lautgedichten und turbulenten Dada-Aktionen, feiern Karneval, geben Zeitschriften heraus. Alle sind von der Idee getragen, eine neue und bessere Welt zu kreieren. Für kurze Zeit gehört Angelika zum Kreis um Max Ernst, Hans Arp und Johannes Theodor Baargeld. Dann schließt sie sich mit Freunden zur Gruppe Stupid zusammen. Sie ist 22, als sie an Tuberkulose erkrankt. Mittellos lässt Heinrich sie zurück.

Anbieter: buecher
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot
Die Welt zerschlagen
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

"Die Welt zerschlagen" erzählt die Geschichte einer jungen Frau im Köln der 20er Jahre._Eine Geschichte, die unauflöslich mit der Vergangenheit unseres Landes verstrickt ist. "Ich habe keine Tochter mehr", sagt der Vater, als Angelika gegen seinen Willen im Juni 1919 den aufstrebenden Maler Heinrich Hoerle heiratet. Angelika ist 19 Jahre alt und empfindet den Bruch mit dem Elternhaus wie eine Befreiung. Aber die Zeit ist hart. Die Novemberrevolution scheitert, die Folgen des Ersten Weltkriegs sind augenfällig. Britische Militärs haben die Kontrolle über die Stadt übernommen, Kriegsversehrte dominieren das Straßenbild; die Leute hungern. Für die Künstler, mit denen Angelika arbeitet, ist das Vertrauen in die Zukunft verloren. Sie attackieren die bürgerliche Gesellschaft mit radikalen Kunstwerken, Lautgedichten und turbulenten Dada-Aktionen, feiern Karneval, geben Zeitschriften heraus. Alle sind von der Idee getragen, eine neue und bessere Welt zu kreieren. Für kurze Zeit gehört Angelika zum Kreis um Max Ernst, Hans Arp und Johannes Theodor Baargeld. Dann schließt sie sich mit Freunden zur Gruppe Stupid zusammen. Sie ist 22, als sie an Tuberkulose erkrankt. Mittellos lässt Heinrich sie zurück.

Anbieter: buecher
Stand: 06.12.2019
Zum Angebot